Headbild

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Aktuelles | Meldungen vergangener Jahre | Archiv 2013
Logo DRK

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.

Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221 / 90 10 0
Fax 06221 / 90 10 60

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



Beispiel für soziales Engagement

21.11.2013

19 Gymnasiasten aus den Klassen acht bis 10 des Adolf-Schmitthenner Gymnasiums Neckarbischofsheim ließen sich vom DRK für den Schulsanitätsdienst ausbilden.

 

In zwölf Unterrichtseinheiten à 45 Minuten erwarben die Schüler Fähigkeiten und Fertigkeiten, um  in Notfallsituationen, in denen sie zunächst alleine sind, die lebensbedrohliche Situation zu erkennen und die notwendigen Maßnahmen durchzuführen. Manuela Schütz vom DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg unterrichtete die angehenden Schulsanitäter in allen Bereichen der Ersten Hilfe wie Notruf absetzen, schienen, ruhig stellen, Verbände anlegen, situationsgerechte Lagerung, stabile Seitenlage oder auch Herz-Lungen Wiederbelebung.

Insgesamt 32 Schulsanitätsdienstgruppen und rund 480 Schüler verrichten zurzeit ihren ehrenamtlichen Dienst in den Pausen, auf Schul- und Sportfesten an Schulen im Gebiet des DRK-Kreisverbandes Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. Die Ausbildung in den DRK-Kursen ist kostenlos und die Ausrüstung in Form einer Notfalltasche wird von der Krankenkasse Barmer GEK gespendet.