Headbild

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Aktuelles | Meldungen vergangener Jahre | Archiv 2015
Logo DRK

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.

Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221 / 90 10 0
Fax 06221 / 90 10 60

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



Ein Unfall - wie verhalte ich mich?

17.02.2015

 

Können Sie helfen, wenn Sie zu einem Verkehrsunfall dazu kommen? Ganz bestimmt. Jeder kann in solch einem Fall helfen. Mit oft ganz einfachen Mitteln. Bei vielen liegt der Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein nur schon so lange zurück, dass sie verunsichert sind und denken: „Bevor ich was falsch mache, mach ich lieber gar nichts“.

Deshalb fahren erschreckend viele Leute an einer Unfallstelle vorbei. Dabei sollte Erste-Hilfe-Leistung sowohl rechtliche Pflicht, als auch ein Zeichen der Hilfsbereitschaft sein. Immerhin könnte man ja auch selbst mal derjenige sein, der Hilfe braucht. Da ist man schon froh, wenn einfach jemand da ist. Das Rote Kreuz bietet  einen Crashkurs zum Thema „Verhalten bei einem Unfall“ an, um erlernte Kenntnisse wieder aufzufrischen. Vom Absichern der Unfallstelle über Notruf absetzen bis zur Betreuung bis der Rettungsdienst eintrifft werden diese wieder ins Gedächtnis gerufen.

Anhand vieler Beispiele und mit vielen Übungen möchte das DRK interessierten Menschen die Möglichkeit geben, das Verhalten bei einem Verkehrsunfall zu trainieren. Hier können Fragen wie „In welcher Entfernung wird das Warndreieck aufgestellt?“  oder „Motorradhelm drauf lassen oder abnehmen?“ besprochen werden. Dabei besteht natürlich auch die Möglichkeit Erfahrungen auszutauschen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch hier…