Headbild

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Aktuelles | Meldungen vergangener Jahre | Archiv 2015
Logo DRK

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.

Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221 / 90 10 0
Fax 06221 / 90 10 60

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



DRK-Hilfe für Menschen auf der Flucht - die Sicht der Medien auf unsere Arbeit

27.08.2015

 

Die Medienberichterstattung zum Betrieb der „bedarfsorientierten Erstaufnahmestelle BEA Sinsheim“ ist vielfältig. Der DRK Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. gibt knapp 1000 Flüchtlingen die Möglichkeit einer Unterkunft als Betreiber dieser BEA.

Nachstehend die Sicht der Medien auf unsere Arbeit in einer kleinen Auswahl:

Radiobeitrag


Sinsheim Lokal


SWR


Die Welt


Morgenweb


Regierungspräsidium Karlsruhe


THW Sinsheim


RNZ - Rhein-Neckar-Zeitung


RNF - Rhein-Neckar Fernsehen


Aktuell werden 989 Flüchtlinge durch das DRK betreut. Weitere Angebote zu der bisher bereits existierenden Kleiderausgabe, Kinderbetreuung und medizinischen Erstversorgung werden nach und nach aufgebaut. Dies wird zunehmend auch mit der Schaffung von Projektstellen gestemmt sowie dem Einsatz vieler hunderter Ehrenamtsstunden. Neben der bisher hohen Spendenbereitschaft an Material sind wir auch auf Geldspenden in diesem Zusammenhang angewiesen.

Bitte nutzen Sie für Ihre Geldspende das Kennwort Flüchtlingshilfe an:

Spendenkonto 12 882                                                  
Sparkasse Heidelberg, BLZ 672 500 20
IBAN: DE77672500200000012882
BIC: SOLADES1HDB