Grafik mit Gefahren im Haushalt: offenes Feuer, Chemikalien...

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Rotkreuz-Kurse | Hilfe zur Selbsthilfe im Katastrophenfall | Rotkreuzkurs Vorsorge und Selbsthilfe in Notsituationen
Logo DRK

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.

Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221 / 90 10 0
Fax 06221 / 90 10 60

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



Rotkreuzkurs "Vorsorge und Selbsthilfe in Notsituationen"

 


Ansprechpartner

 
Team Ausbildung

Telefon:
06221-901040
Email an das Ausbildungsteam

In umfassenden Krisensituationen stoßen auch die professionellen Hilfs- und Rettungskräfte früher oder später unweigerlich an ihre Kapazitätsgrenzen. Konkret bedeutet das: Auch Laien sollten in der Lage sein, im Katastrophenfall umsichtig zu handeln und sich selbst und andere Betroffene zu unterstützen. Mit dem  Kursangebot  "Vorsorge und Selbsthilfe in Notsituationen" lernen Sie, worauf es in solchen Krisenszenarien ankommt und wie Sie sich im Ernstfall richtig verhalten.

Zielgruppe
  • gesamte Bevölkerung ab 14 Jahren
Kursdetails
  • Beschreibung: Gut vorbereitet für den Notfall - Vorsorge und Selbsthilfe in Notsituationen
  • Inhalte: Bevölkerungsschutz und Katastrophenvorsorge, Beispielhafte Szenarien, Persönliche Vorbereitung und Hilfestellungen
  • Dauer: 2 Unterrichtseinheiten
Kursgebühren
  • Gebühr: 15,- € - je Teilnehmer*in, bar
Weitere Informationen
  • sehr gute Parkmöglichkeiten bei allen Lehrgangsorten